Spätsommer und Herbst auf Elba

Spätsommer und Herbst auf Elba

Viele der kulturellen Highlights Elbas finden im Spätsommer und Herbst statt, wenn es nicht mehr ganz so heiß ist und die Urlauber gerne einen Eindruck der Traditionen und der Kultur Elbas gewinnen wollen. Wir stellen Ihnen hier eine kleine Auswahl der wichtigsten kulturellen Highlights im September und Oktober vor.

Elba, Isola Musicale d’Europa, Portoferraio  – Ende August/Anfang-Mitte September

Insel Elba Portoferraio, Elba Ferienhaus, Elba hat nicht nur landschaftlich, sondern auch musikalisch viel zu bieten. Jedes Jahr im September findet in Portoferraio, der Hauptstadt Elbas im Norden der Insel, ein Festival statt, welches vor allem junge, begabte Künstler aus aller Welt anzieht: Il Festival Internazionale Elba. Bereits seit 2003 wird jährlich der Elba Festival Price an den talentiertesten Künstler vergeben. Dieser Preis ist Giuseppe Pietri gewidmet, ein bekannter elbanischer Komponist aus dem 19. Jahrhundert. Dieses Jahr gewann der griechische Violonist Jonian Ilias Kadesha den Elba Festival Price. Der Preis wurde nun bereits zum 23. Mal vergeben. Das Festival findet in der Regel von Ende August bis September statt und dauert 14 Tage. Wenn Sie in dieser Zeit auf Elba Urlaub machen, sollten Sie es auf keinen Fall verpassen. Musikalisch kommen vor allem Liebhaber der klassischen Musik und Jazzfans auf ihren Geschmack.

Festa dell’Uva, Capoliveri – Erstes Wochenende im Oktober
Im Oktober ziehen die Festtage Festa dell’Uva in Capoliveri Capoliveri - Ferienwohnungen Elbajedes Jahr aufs neue Tausende Besucher an. Das Weinfest dauert drei Tage und findet seinen Höhepunkt in einem Festumzug am ersten Oktobersonntag nach der Weinlese statt. Neben kulinarischen Leckereien werden Weinverkostungen mit regionalen Weinen angeboten. Das Weinfest  erinnert etwas an das deutsche Erntedankfest und wird sehr traditionell gefeiert. Sowohl Schauspieler und Bühnenbildner als auch manche Gäste tragen folkloristische Gewänder und Kostüme, die Frauen tragen ihr geflochtenes Haar hochgesteckt. Das Weinfest ist  Bacchus, dem Gott des Weines, des Rausches und der Fruchtbarkeit gewidmet. Unterstützt und organisiert wird das große,  in ganz Italien bekannte Fest ist, von der Gemeinde Capoliveri und vielen begeisterten Bewohnern von Capoliveri. Die Italiener nennen Capoliveri dann gerne „Filmstadt“, denn man gewinnt den Eindruck, sich inmitten  einer Filmszenerie, in der Vergangenheit  zu befinden.  Ganz Capoliveri wird umstrukturiert und dekoriert: Alte Märkte, Handwerke und Schauplätze erwachen zum Leben, es finden Spiele und Wettkämpfe statt. Ein Wettspiel besteht etwa daraus, schwere Weinfässer den Berg hinauf zu rollen, ein anderes aus einem Rennen mit schweren Bottichen. Die vier Stadtviertel Capoliveris, Baluardo, Fortezza, Fosso und Torre, präsentieren zum Auftakt mit großem Furore einen bunten Umzug durch den ganzen Ort. Diese Aufführung wird musikalisch und tänzerisch untermalt und am Ende wird ein Stadtviertel mit einem Preis ausgezeichnet: Der Sieger erhält eine über zwei Meter große Bacchus-Glasstatue.

Castagnata, Poggio (Marciana) – letzter Oktobersonntag

Castagnata, das Kastanienfest Elbas, findet alljährlich am letzten Oktobersonntag statt und feiert in diesem Jahr sein 40. Jubiläum. Der Veranstaltungsort ist seit jeher Poggio, ein kleines ursprüngliches und malerisches Bergdorf, das zu dem benachbarten Hauptort Marciana Alta gehört. Das Kastanienfest findet mit über 50 Ständen in den schmalen Gassen und Piazzas von Poggio statt. Angeboten werden viele Leckereien und Süßspeisen aus Esskastanien: Tagliatelle, Süßspeisen, Kuchen, Käse, Polenta – alles wird nach alten und regionalen Rezepten aus Kastanien hergestellt. Und dazu gibt es natürlich einen regionalen Wein! Von der großen Piazza schweift der Blick weit hinunter über das direkt pittoresque am Meer liegende Marcaina Marina mit seinem hübschen Yachthafen und der schönen Strandpromenade – bei guter Sicht ist in der Ferne am Horizont sogar die Silhoutte der Insel Capraia zu erkennen.

Neu – Auswahlfilter für Elba Ferienhaus!

Ab sofort steht unseren Kunden auf unserer Homepage www.elba-toscana.de ein erweiterter Auswahlfilter zur Verfügung.

Bester Kundenservice ist das Bestreben von IMM Reiseservice. Das fängt bereits bei der ersten Auswahl von Elba Ferienwohnungen, Villen und Ferienhäusern auf unserer Homepage an. Um die Auswahl komfortabler und effizienter zu gestalten, wurden mehrere neue Filtermerkmale hinzugefügt. Neben dem gewünschten Zielort auf Elba können Sie nun auch Ihren Reisezeitraum angeben. Fattoria Casabianca -Poggio Cenni, Toskana Weingut, Ferienwohnungen mit Pool Darüber hinaus können Wunschmerkmale wie WLAN, Pool, die Mitnahme von Hunden oder Meerblick ausgewählt werden. Auf diese Weise erhalten Sie ein Suchergebnis für Ihren Urlaub auf der Insel Elba oder in der Toskana, welches auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist und müssen sich nicht durch eine Vielzahl von Einzelbeschreibungen suchen.

Mit dem neuen Auswahlfilter möchte IMM Reiseservice seinen Kunden besseren Komfort bei der Suche nach der passenden Ferienwohnung, dem Ferienhaus oder einer Villa bieten. Wir bitten um Verständnis, wenn das eine oder andere Ferienhaus oder eine Ferienwohnung noch nicht korrekt angegeben wird – das sind Anfangsschwierigkeiten und wir werden uns ständig verbessern …

Selbstverständlich stehen wir wie bisher für eine persönliche Beratung immer zu Ihrer Verfügung – unsere Telefonnummen kennen Sie ja: +49-7152-948595 oder +49-171-3447889 oder +49-171-3251199.

Ingrid Mangold-Mertin und Eberhard Mertin

Elba Urlaub mit Hund

Elba Urlaub mit Hund, Elba Ferienhaus mit Hund, Elba erienwohnung mit Hund, Hund an Straund

Elba Urlaub mit Hund

Elba Urlaub mit Hund – geht das?

Im Jahr 2009 wurde das  Gesetz der Region Toskana N°59, Artikel 19, verabschiedet, das den  Zutritt von Hunden in Begleitung  zu “allen öffentlichen Bereichen, inklusive öffentlicher Gärten, Parks und Stränden erlaubt.” Und seit 2013 gibt es ein Gesetz, das den Gebrauch von Leine und Maulkorb regelt.

Für Elba gibt es einige Sonderregelungen:

Die Gemeinde von Rio nell’Elba stellt bereits seit 2014 mit einer Sonderverordnung einen ungefähr 50 m breiten Abschnitt des Strandes von Nisporto jeweils vom 1. Juni bis 30. September für Hunde und Ihre Besitzer  zur Verfügung.

In  Porto Azzurro gibt es die Verordnung N° 44 vom 01/06/2015, die Hunden den Zutritt nur zum  Strand von Mola und zum Strand beim Terranera-See erlaubt. Ansonsten dürfen keine Hunde an die Strände der Gemeinde Porto Azzurro. Dies gilt allerdings nicht für  Badeanstalten, wo die Besitzer  selbst entscheiden dürfen, ob sie Hunde zulassen oder nicht.

Ein Dekret aus dem Jahr 2016 legt fest, dass Hunde mit ihren Besitzern an die Strände der Gemeinde Capoliveri dürfen,  wenn sie an der Leine geführt werden und der Besitzer ein Doggy-Bag mit sich führt! Allerdings, ins Wasser dürfen die Vierbeiner nur vor 9:00 Uhr morgens und nach 19:00 Uhr abends!

Marciana und Marciana Marina, d.h. von Procchio an die ganze Westseite der Insel, haben dieselbe Regelung wie Capoliveri.

Und natürlich gibt es immer wieder Naturstrände, wo Hunde überhaupt kein Problem sind, z.B. in der großen Bucht von Portoferraio zwischen Schioparello und Magazzini. Weiter lesen