Das Chianti-Gebiet und der Gallo Nero

Das Chianti-Gebiet ist neben seinen Dörfern und Städten auf der ganzen Welt für seine großartige Speise- und Weinkultur und insbesondere für seinen Chianti Classico-Wein bekannt. Das Chianti-Gebiet ist im Norden begrenzt von von Florenz, im Osten von den Chianti-Bergen, im Süden von Siena und im Westen von den Tälern der Flüsse Pesa und Elsa. Östlich der verkehrsreichen SS2, die Florenz und Siena miteinander verbindet, breitet sich das Weinanbaugebiet des Chianti aus.  Eine charakteristische Hügel prägen die Landschaft. Weiter im Osten gehen die Reben mehr und mehr in  Wälder und Wiesen über. Der Wein repräsentiert jedoch wie kein anderes Produkt die Landschaft, die Kultur und die Tradition des Chianti. Unter den vielen Weingütern und Bauernhöfen dieser Region können die typischen lokalen Produkte probiert werden: Chianti Classico, Olivenöl extra vergine, Essig, Käse und Wurstwaren.
Wenn Sie auf der klassischen Route der sogenannten „Via Chiantigiana“, die Florenz und Siena verbindet, unterwegs sind, haben Sie die Möglichkeit, die vielen Städte und Dörfer zu entdecken, die dieses Gebiet einzigartig machen, die sanfte Hügellandschaft, die Weinberge, Wälder und Olivenhaine. Auf dieser Route treffen Sie auf die wichtigsten Chianti-Städte wie Greve in Chianti, auch bekannt als die Stadt des Weins, mit ihrer typischen mittelalterlichen Struktur, Castellina in Chianti, Radda im Chianti mit ihrer auffallenden Stadtstruktur mit elliptischer Form und Gaiole im Chianti mit den vielen umliegenden Schlössern.

Sanfte Hügel prägen das Chianti-Gebiet
Sanfte Hügel prägen das Chianti-Gebiet

Das Chianti Gebiet ist auf jeden Fall einen Abstecher, wenn nicht einen ganzen Urlaub wert. Hier kann man das toskanische Lebensgefühl quasi atmen. Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben: vielleicht schauen Sie sich bei unseren Unterküften in der Toskana um: hier findet sich für jeden Geschmack und Geldbeutel etwas: z.B. die Tenuta Casabianca, östlich von Siena: hier finden sich zahlreiche Ferienwohnungen in Landhäusern z.T. mit Pool. Die Villa LisiDor für insgesamt 8 Personen befindet sich hingegen mitten im Chianti-Gebiet. Für besondere Gelegenheiten, z.B. die Ausrichtung der Traumhochzeit bieten die Villen Castellare de’Sernigi und Il Santo das geeignete Ambiente.

Villa Castellare de’Sernigi

Übrigens: kennen Sie die Geschichte des „Schwarzen Hahns“, des Gallo Nero, der Ihnen im Chianti Gebiet mit Sicherheit oft begegnen wird und das Erkennungszeichen für einen Chianti Wein ist: lange bevor Italien parlamentarische Republik wurde und die heutigen Grenzen zwischen den heutigen Regionen festgelegt wurden gab es immer wieder kriegerische Auseinandersetzung zwischen Siena und Florenz um die Territorialgrenzen. Um den blutigen Kriegen ein Ende zu bereiten entschied man folgende Vereinbarung: beim ersten Hahnenschrei sollte jeweils von Florenz als auch von Siena ein Reiter lospreschen; dort wo die beiden sich treffen, sollte die Grenze verlaufen. Um Betrügereien vorzubeugen, waren natürlich Schiedsrichter der Gegenpartei anwesend, die zu überprüfen hatten, dass der Reiter nicht zu früh losritt. Allerdings gaben die Florentiner dem Hahn die Tage davor nichts zu essen so dass er ausgehungert war, und bereits sehr früh krähte, deutlich früher als der senesische Hahn. Damit hatte der Florentiner Reiter einen deutlich Vorsprung und war schon fast vor Siena, als der senesische Reiter sich auf den Weg machte. Letztendlich war die so ermittelte Grenze aber auch nicht von Dauer, denn einige Jahre später flackerten erneut kriegerische Auseinandersetzungen auf. Was aber geblieben ist, ist das Symbol des Gallo Nero, das Erkennungszeichen für einen guten Wein.

 

2021 – Insel Elba im Corona Modus

Elba Villa, Capoliveri, Lido di Capoliveri, elba ferienhaus, Elba Ferienwohnung
Lido di Capoliveri

Kurz nachdem ich  im Oktober 2020 den Beitrag „Insel Elba im Corona Modus“ geschrieben hatte, stiegen die Infektionszahlen in Italien, in Deutschland, eigentlich überall, wieder extrem stark an. Wir waren besser vorbereitet als im Frühjahr, wir hatten schon mehrere Monate mit Einschränkungen gelebt.  Jetzt waren die Restriktionen noch stärker, aber wir haben sie akzepetiert, in der Hoffnung, dass im neuen Jahr alles wieder besser würde. Die Impfungen sollten ja schon Ende 2020/Anfang 2021 beginnen, das ließ alles in einem etwas milderen Licht erscheinen. Vielleicht haben auch Sie das neue Jahr mit der Vorstellung begonnen, dass „2021 – Insel Elba im Corona Modus“ weiterlesen

Italien-Urlaub ab 3. Juni wieder möglich!

Endlich wieder Urlaub auf Elba möglich

Ab heute, 3. Juni,  öffnet Italien wieder seine Grenzen für Urlauber aus dem Ausland! Allerdings mit einem kleinen Hindernis: Deutschland nimmt  wie Österreich die Reisewarnung erst ab 15. Juni zurück. Österreich erlaubt Ausländern aber auch schon früher den Transit nach Italien, unter der Bedingung, dass keine Pausen gemacht werden und ohne Aufenthalt durchgefahren wird.  Dasselbe trifft für die Schweiz zu.

Schwieriger ist es für Österreicher – sie dürfen erst ab 15. Juni nach Italien reisen und die Schweiz hat sich noch nicht festgelegt, ob ihre Staatsbürger auch am 15.06. wieder nach Italien reisen dürfen oder vielleicht erst später… Letzteres macht die Reiseplanung für die Schweizer natürlich besonders schwierig… „Italien-Urlaub ab 3. Juni wieder möglich!“ weiterlesen

FROHE OSTERN

Liebe Elba- und Toskanafreunde!

Wir wünschen Ihnen allen ein frohes Osterfest! Genießen Sie das schöne Frühlingswetter, bei einem kleinen Spaziergang, auf dem Balkon oder der Terrasse im Garten. Vergessen Sie für einen Moment den Coronavirus, entspannen Sie sich und träumen Sie von der Zeit danach –

die Toskana und die Insel Elba erwarten Sie!

Toskana Urlaub, Fattoria Casabianca, Toskana Weingut, Toskana Ferienwohnung,
Tenuta Casabianca, Murlo – Toskana
Insel Elba, Ferienhaus Elba,
Insel Elba, Blick auf den Monte Capanne

 

 

 

 

 

 

Halten Sie durch und bleiben Sie gesund!
Ihre
Ingrid Mangold-Mertin und Eberhard Mertin
IMM Reiseservice

Elba- und Toskana-Urlaub trotz Coronavirus?

Liebe Elba- und Toskana-Freunde!

Eigentlich wollte ich Ihnen schon im Januar von unseren neu aufgenommenen Ferienhäusern und Villen berichten, doch dann begann die Veröffentlichung der ersten Berichte über das Coronoravirus und ich war etwas zögerlich. Zwar konnte ich mir noch nicht vorstellen, wie schnell und intensiv dieser Virus seinen Weg nach Europa machen würde, aber es hat doch für eine gewisse Unruhe gesorgt. Seit mehreren Wochen überschlagen sich nun die Ereignisse, Italien wurde zum am meisten heimgesuchten Land des Coronavirus in Europa!

Insel Elba, Ferienhaus Elba,
Insel Elba, Blick auf den Monte Capanne

Klar, erst schien nur Norditalien betroffen – die Toskana mit der Insel Elba war weit entfernt, getrennt von dem aggressiven Virus durch die Berge des Apennin! Doch dann wurde vor einer Woche Italien bis 3. April zur Schutzzone erklärt und so sind jetzt alle Regionen in Italien betroffen, egal, ob Erkrankungen vorliegen oder nicht.
Nachdem nun auch Deutschland und einige andere Länder Restriktionen für die Ein- und Ausreise angeordnet haben, Schulen und Kitas für die nächsten Wochen schließen, viele Firmen ihre Mitarbeiter von Zuhause aus arbeiten lassen, Hamsterkäufe stattfinden, greift Besorgnis um sich. Viele unserer Kunden fragen sich, ob sie ihre Reise antreten können oder ob sie verschieben oder gleich stornieren sollen. Verschieben ist meistens möglich, kostenlose Stornierungen nur unter besonderen Bedingungen.
Wir sind mit der Rechtsanwältin unseres Verbandes der Deutschen Ferienhausagenturen VDFA und unseren Partnern im Gespräch und hoffen, dass wir Ihnen in den nächsten Tagen eine genauere Auskunft geben können.

Bis dahin bleiben Sie gelassen und vor allem gesund!
Ihre
Ingrid Mangold-Mertin und Eberhard Mertin

 

 

Elba-Urlaub mit dem Auto

Um bei einem Elba-Urlaub mit dem Auto in Italien keine Überraschungen zu erleben, gilt es einige Regeln zu beachten.

Lichtpflicht in Italien

Auf allen Straßen Italiens außerhalb von Ortschaften gilt auch tagsüber Lichtpflicht.  So ist es leichter, andere Verkehrsteilnehmer rechtzeitig zu erkennen und eventuellen Unfällen vorzubeugen. Sollte es dennoch einmal „Krachen“: Verlassen Sie Ihr Fahrzeug niemals ohne Warnweste. Das Mitführen von Warnwesten ist immer Pflicht!

Tempolimit in Italien

Ein weiteres wichtiges Thema ist das Tempolimit, das in Ortschaften bei 50 km/h und außerorts bei 90 km/h liegt. Schnellstraßen dürfen bei guten Wetterverhältnissen mit 110 km/h befahren werden, bei Regen liegt das Limit hier allerdings schon bei 90 km/h. Ähnliches gilt für Autobahnen: Maximal gewährt Ihnen die italienische StVO hier 130 km/m, sollte es regnen jedoch nur 110. „Elba-Urlaub mit dem Auto“ weiterlesen

Mit dem Pkw in den Italien Urlaub in die Toskana und auf die Insel Elba

Gebühren – Tempolimits – Verkehrsbestimmungen

Auch wenn das Wetter in unseren Breitengraden zur Zeit Kapriolen schlägt: Der Sommer steht vor der Tür und somit auch die Urlaubszeit.  Wenn Sie Ihren Italien Urlaub in der Toskana oder auf der Insel Elba verbringen und mit dem Pkw fahren wollen, ist es hilfreich, sich im Voraus über einige Verkehrsregeln zu informieren.

Da Sie für die Fahrt an Ihren Urlaubsort in Italien  ja in erster Linie Autobahnen benützen werden, fallen auf jeden Fall Mautgebühren an und es ist ratsam auch die unterschiedlichen Tempolimits zu beachten. „Mit dem Pkw in den Italien Urlaub in die Toskana und auf die Insel Elba“ weiterlesen

Noch auf der Suche nach einem passenden Feriendomizil?

Immer häufiger werden Ferienwohnungen und Ferienhäuser in der Toskana und auf der Insel Elba schon im Sommer/Herbst des Vorjahres oder in den Wintermonaten für die Sommerferien gebucht. Aber es gibt immer noch Familien oder Paare, die aus beruflichen Gründen oder aufgrund von familiären Gegebenheiten erst kurzfristig buchen können. Vielleicht können wir hier helfen.

Auf der wunderschönen INSEL ELBA können wir noch einige schöneFerienhäuser und Ferienwohnungen anbieten, wie die

Elba-Villa Golfo Stella
Elba: Villa Golfo Stella, untere Wohnung mit traumhaften Meerblick

VILLA GOLFO STELLA für 2-4 Personen mit Meerblick – 27.06.-11.07. und 25.07.- 15.08.

Elba - Villetta Casapicci
Die Villetta Casapicci auf Elba besticht durch ihren Panoramablick

VILLETTA CASAPICCI für 2-6 Personen – 04.07.-18.07. und 29.08.-05.09. und 26.09.-03.10.^

Auch in der TOSKANA steht noch die eine oder andere Ferienwohnung zur Verfügung, die wir wie alle bei uns angebotenen Ferienwohnungen und Ferienhäuser selbst kennen:

Toskana-Fattoria Casabianca Campolungo
Die Fattoria Casabianca in der Toskana

FATTORIA CASABIANCA – 3-Zimmer-Wohnung in Campolungo –  01.-15. 08.

AGRIRESIDENCE DEBBIARE – einzhelne Termine noch frei für 2-, 3- u. 4-Zimmer-Wohnung  mit POOL bei unserem Partner INTERCHALET. Ansehen und auf Wunsch auch sofort buchen unter http://www.imm-reiseservice.de/partner/interchalet.html –  Hauscode 360, 361, 362, 363, 364.

Rufen Sie uns an oder mailen Sie uns – wir beraten Sie gern.

Ihre

Ingrid Mangold-Mertin

IMM Reiseservice KG seit 10 Jahren Mitglied im Verband deutscher Ferienhausagenturen e.V.

IMM Reiseservice Mitglied im VDFA seit 2005 Empfehlung - 10 Jahres ZertifikatDer Verband deutscher Ferienhausagenturen e.V., kurz VDFA, ist Deutschlands langjähriger Branchenverband für Inhaber geführte Ferienhausagenturen. Der Verband hat sich zur Einhaltung hoher Qualitätsrichtlinien verpflichtet. So sind alle Mitgliedsagenturen rechtlich geprüft. Sie verpflichten sich zu einer regelmäßigen Kontrolle der Ferienobjekte vor Ort. Somit ist für Verbraucher eine objektive und ehrliche Darstellung der Ferienunterkünfte und ein Höchstmaß an Buchungssicherheit gegeben.
Die IMM Reiseservice KG ist nahezu seit Beginn ihrer Vermittlungstätigkeit von Ferien-Unterkünften auf Elba und der Toskana Mitglied des VDFAs. Dafür wurde sie am 20.04.2015 für ihre 10-jährige Mitgliedschaft geehrt.

Toskana Weingut Fattoria Casabianca mit flexiblem Buchungskonzept in 2014

Die Fattoria Casabianca ist ein Toskana Weingut auf insgesamt 650 Hektar. Es ist ein ideales Domizil für Besichtigungen, Erholung oder Mountainbiking, Tennis und Schwimmen. Es befindet sich 30 Minuten südlich von Siena, zwischen den sienenischen Hügeln und der toskanischen Maremma. Die familienfreundliche Ferienunterkunft ist auch aufgrund seiner kompetenten und liebevollen Kinderbetreuung sehr beliebt.

Toskana Weingut Fattoria Casabianca, Blick über Olivenheine.Ab 2014 bietet die Fattoria Casabianca ein flexibles Buchungskonzept an: Aufenthalte können ab einer Dauer von 2 Tagen gebucht werden; dabei gibt es zu den üblichen Saisonpreisen eine Unterscheidung zwischen dem Wochenpreis (Montag bis Donnerstag) und Wochenendpreis (Freitag, Samstag, Sonntag).

Dieses Buchungskonzept bietet Ihnen die Möglichkeit z.B. einen attraktiven Zwischenhalt auf Ihrer Fahrt einzulegen, oder das Toskana Weingut einmal für ein paar Tage auszuprobieren.