Sehenswürdigkeiten in Siena

Eine kleine Liste an Sehenswürdigkeiten in Siena

In Siena gibt es eine Menge an Sehenswürdigkeiten, die Sie sich nicht entgehen lassen sollten. Falls Sie nur wenige Tage haben, konzentrieren Sie sich auf die großen Highlights, die wir Ihnen in diesem Artikel vorstellen.

Piazza del Campo

Der Piazza del Campo befindet sich im Herzen Sienas und ist zweifelsohne eine wahre Augenweide! Der muschelförmige Platz bietet eine große Auswahl an Cafés und Restaurants. Von dort aus können Sie in Ruhe die prachtvolle Architektur Sienas bewundern. Oder Sie setzen sich einfach auf eine der vielen Stufen, die sich am Piazza del Campo befinden und auf denen Einheimische, Studenten und Touristen Platz nehmen. Wenn Sie genug Zeit haben, halten Sie sich auf jeden Fall eine Weile hier auf und lassen die Stadt auf sich wirken. Da der Piazza del Campo das Wahrzeichen Sienas ist, befinden sich hier etwas teurere Restaurants. Der wunderbare Ausblick und die einmalige Athmosphäre machen dies jedoch wieder wett. Am Piazza del Campo gibt es zudem mehrere Sehenswürdigkeiten zu bewundern.

Piazza del Campo Siena, Sehenswürdigkeiten in Siena
Blick auf den großen, muschelförmigen Platz „Piazza del Campo“ im Zentrum von Siena

Der eindrucksvolle Platz bildet ein rein politisches Zentrum, es gibt hier keine Kirche. Das Rathaus, der Palazzo Pubblico, steht an der tiefsten Stelle. Auf der höheren Seite des Campo befindet sich der Fonte Gaia, der „Brunnen der Freude“. Die Darstellungen am Brunnen erzählen „Sehenswürdigkeiten in Siena“ weiterlesen

Shopping in Siena: Boutiquen und Märkte

Einkaufsmöglichkeiten in Siena

Das Einkaufserlebnis in Siena ist durch die Einzigartigkeit der Stadt geprägt. Sie finden in Siena toskanische Köstlichkeiten wie Öl und Wein, aber auch Käse, Wurst und Gebäck von erlesener Qualität. Souvenirs und handgefertigte Produkte sind auf Märkten und kleinen Boutiquen zu finden. Durch die engen Gassen zu bummeln und dabei die Architektur Sienas zu genießen, erschafft eine wunderbare Kulisse. Wir haben in diesem Artikel einige Tipps und Empfehlungen rund um das Thema Shopping in Siena für Sie zusammengefasst. Wenn Sie mit dem Auto unterwegs sind, beachten Sie unsere Liste an Parkmöglichkeiten in Siena.

Shopping von Regionalspezialitäten in Siena
Pasta und andere Köstlichkeiten auf dem Markt in Siena

Die zwei großen Einkaufsmeilen in Siena

Die zwei großen Einkaufsmeilen von Siena sind die Via Banchi di Spora und die Via di Cittá. Einkaufen in Siena ist eher ein gemütliches Bummeln durch die verwinkelten und hügeligen Gassen der Stadt. Wenn Sie ein schickes Einkaufszentrum erwarten, sind Sie hier falsch. Doch genau das ist das Schöne an Siena: „Shopping in Siena: Boutiquen und Märkte“ weiterlesen

Parken in Siena – Eine kleine Herausforderung

Mit dem Auto in Siena? Mit diesen Tipps finden Sie einen Parkplatz!

Auch wir kennen das Problem: Sie sind mit dem Auto unterwegs und wollen in Siena parken. Aber wo? Parkmöglichkeiten sind in Siena rar und heiß begehrt. Daher haben wir in diesem Artikel einige Parkplätze für Sie gesammelt, damit Sie bei der Parkplatzsuche nicht verzweifeln. Doch zuerst noch ein paar Sätze zu den Parkzonen in Siena. Sie heißen ZTL Zonen (Zona Traffico Limitato).

Die ZTL Zonen in Siena

In Siena gibt es drei verschiedene verkehrsberuhigte Zonen:

  • die ZTL Zone
  • die ZTL A Zone
  • die ZTL Y Storia Zone (eine Fußgängerzone)

Die ZTL Zonen umfassen das gesamte historische verkehrsberuhigte Zentrum Sienas, hier ist parken streng verboten. Diese Zone ist von einer Stadtmauer umgeben, und nur Anwohner dürfen sie mit einem Auto befahren. Alle ZTL Zonen sind kameraüberwacht, und wenn Sie die Sperrzone befahren, müssen Sie mit einer hohen Geldstrafe rechnen. Sie erkennen die ZTL Zonen sehr gut an Schildern, an angebrachten Kameras und an den roten Ampeln. Manchmal ist zusätzlich eine Schranke angebracht.

Aber wo parken Sie nun?

„Parken in Siena – Eine kleine Herausforderung“ weiterlesen

TEST